Ein Engel als tröstendes Licht

Wise Guys – Ein Engel

Ein Engel, der dir deinen Weg weist,
der dich leitet, wenn du ziellos durch das All kreist,
ein Engel, der dich an die Hand nimmt
und, wenn du Angst hast, ein Liedchen für dich anstimmt.
Ein Engel, der dir immer nah ist, der für dich da ist,
wenn du in Gefahr bist.
Ein Engel als tröstendes Licht.
Du sagst, diesen Engel gibt es nicht.

Ein Engel, der dir wieder Mut macht
und diesen Job immer wieder richtig gut macht,
ein Engel, der dir einen ausgibt
und dich bei Sonnenschein energisch aus dem Haus schiebt.
Ein Engel, der dir freundlich zuwinkt,
mit dir Kaffee trinkt, dich zu deinem Glück zwingt,
und der manchmal mit dir Klartext spricht.
Du sagst, diesen Engel gibt es nicht.

Doch dieser Engel ist da…

Du hast ihn heute schon gesehn.
Ich glaub, du kennst ihn längst.
Und wenn du nicht mehr so viel denkst,
dann wirst du’s irgendwann verstehn.

Dieser Engel ist da….

MUSIK UND TEXT: DANIEL „DÄN“ DICKOPF


Engel.
Lateinisch angelus, gotisch angilus von altgriechisch angelos. „Der Bote“ oder „der Abgesandte“. Übersetzung aus dem Hebräischen Mal’ach.
Engel sind in den Lehren der monotheistischen abrahamitischen Religionen des Judentums, Christentums und Islam Geistwesen, die von Gott erschaffen wurden und ihm untergeordnet sind.

Der Schutzengel ist nach mythologischer oder religiöser Vorstellung ein zum Schutz eines Landes, eines Ortes oder einer Person zugestellter Engel.
Soviel dann zu den Erläuterungen von Engeln bei Wikipedia.

Sehen wir uns die Engel in der Bibel an. Die verkünden zumeist frohe Kunde. Die berühmtesten Engel sind wohl die rund um die Weihnachtsgeschichte.

Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird;

Lukas 2, 10Der Glaube an Engele hat doch auch irgenwie etwas Beruhigendes. Von Gott erschaffene und geschickte Wesen, die den Menschen erscheinen und ihnen auf der Erde beistehen.

Ihr habt selbst noch keinen Engel gesehen?

Sierksdorf 2017Ich auch nicht. Zumindest nicht in der Form wie sie die Bibel beschreibt. Mit Flügeln und in hellem Licht. Und die mit geschwollenen Worten den Menschen einfach zwischendurch mal erscheinen. Und da kommen die Wise Guys mit ihrem Lied „Ein Engel“ ins Spiel. Aber dieses Lied beschäftigt sich mit Engeln die einem im Alltag erscheinen. Und zwar jedem. Jeden Tag. Und in verschiedenen Gestalten. 

Engel begegnen uns so häufig. Wir müssen uns nur mal umsehen. Wir müssen genauer hinsehen. Wir müssen uns häufiger klar machen, wieviele Engel wir um uns haben.

Wo treffe ich denn Engel?

Ein Engel kann zum Beispiel der beste Freund sein, der einem mal mit einem guten Rat oder auch finanziell etwas auf die Sprünge hilft.
Der Pflegedienstmensch, der jeden Tag morgens und abends bei Oma vorbei gekommen ist und ihr die Tabletten zurechtgelegt hat und ihr jeden Tag aufs Neue in die Stützstrümpfe geholfen hat.

Die Mutter, die einen wieder Mut zuspricht, wenn man mit Liebeskummer heulend im Bett sitzt und keinen mehr sehen will.

Ein Engel kann einem ohne Worten den Tag versüßen. Wer schon einmal verliebt war weiß, dass es Momente gibt in denen ein Blick einem den Tag rettet. Da kann der Tag noch so unglücklich verlaufen sein.
Wenn einen dann jene Person ansieht, vergisst man einfach alles was war und die gute Laune steigt ins Unermessliche. Das alles kann ein Engel.

Genau in diesen Situationen treffen wir Engel. Engel könne wir in jedem Menschen erkennen. Wir müssen nur genau hinsehen. Und uns dessen bewusst machen.
Engel haben keine Flügel. Zumindest sieht man sie meistens nicht. Und sie erscheinen auch nicht einfach aus dem Nichts in gleißendem Licht.
Aber sie sind da!Ratzeburg

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.