Kategorie: Journalismus

Filterfunktionen bei Instagram

Mittlerweile hat fast jeder Mensch über 16 Jahre in Deutschland ein Smartphone. Das bedeutet auch, dass es Unmengen an Fotos gibt, die Tag täglich auf den Geräten gespeichert, gelöscht und verwertet werden. Und ich behaupte viele Fotos sind jetzt eher...

Zymtzicke

Ein Jahr www.Zymtzicke.de

Wir schreiben den 29.11.2017. Eine gewisse Christina S. sitzt zu diesem Zeitpunkt vor einem PC der Firma WBS Training AG. Es läuft das Programm „Weiterbildung Online-Redakteur: Professionelles CMS in WordPress“. Wir lernen im Kurs also gerade mit WordPress umzugehen. Ich...

Lieb Nachtigall, wach auf!

Dezember. Die sogenannte dunkle Jahreszeit. Advent. Nachdem ich gerade nochmal den Eintrag vom letzten Jahr über den Advent gelesen haben fällt mir wieder auf: es hat sich fast nicht geändert: Fenster werden geschmückt, aber schon lange nicht mehr so häufig...

Der Berg ruft – und die Aussicht ist wunderbar

Vor einigen Tagen habe ich, zusammen mit Menschen aus meinem näheren Umfeld, die Ausstellung „Der Berg ruft“ im Gasometer in Oberhausen besucht. Im Gasometer gastiert immer über mehrere Monate eine Ausstellung mit Bildern (Fotografien), Texten, Videos und verschiedenen Ausstellungsgegenständen. Die...

Alles hat seine Zeit

Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde: Geboren werden hat seine Zeit, sterben hat seine Zeit; pflanzen hat seine Zeit, ausreißen, was gepflanzt ist, hat seine Zeit; töten hat seine Zeit, heilen hat...

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier

So, es ist soweit, ich brauche Struktur. Dringend. Also zumindest was diesen Blog angeht. Ich habe immer mal wieder einen Eintrag geschrieben. Und in den letzten zwei Wochen leider keinen. Dabei liegen recht viele Einträge in der Pipeline und müssen...