SEO-Challenge: Fantasilinoria Caravan – Der neue Artolisino

Und wer sich bei der Überschrift fragt: „Was heißt das denn?“ Dem muss ich leider sagen, es ist alles reine Fantasie und Kreativität.

Die WBS macht mit allen Kursen der Social Media Manager und Online-Redakteure eine sogenannte SEO-Challenge. Wir haben damals auch eine Challenge gemacht. Bei uns ging es hiermit los: Archäologie.

Wichtig zu wissen ist: die Einzelnen Gruppen innerhalb eines Kurses versuchen bei Google mit den drei Keywords besser zu ranken als die anderen. Das ist Ziel des Spiels. Hierfür werden Websiten gebaut, Twitter, Instagram und Facebook Profile angelegt und eine frei erdachte Geschichte erzählt.

Eine spannende Sache also.

Und der aktuelle Kurs hat die drei erfundenen Keywords:

– Artolisino (der Name eines Reisemobils)

Quandilotto Fantasilinoria Artolisino

– Fantasilinoria (Name der Firma bei der Artolisino erscheint)

Quandilotto Fantasilinoria Artolisino

– Quandilotto (Designer des Reisemobils Artilisino der Firma Fanatasilinoria)

Quandilotto Fantasilinoria Artolisino

Wie gesagt, die Wörter sind reine Fiktion und werden nur für diese SEO Challenge genutzt.

Kurzum das Unternehmen beschrieben:

Der neue Artolisino der Fantssilinoria srl- ein Campingbus nach Baukastenprinzip. Ob low Budget oder High Class, hier findet jeder sein mobile home. #vanlife ist nicht länger eine Frage des Komforts.

Hier ein paar Links der Gruppe die ich supporte 😉

Website

Instagram

Facebook

XING

Ich wünsche der Gruppe viel viel Erfolg!

So eine SEO-Challenge ist immer super. Wir haben damals tatsächlich jeden Tag alles gegeben und waren auch in der Freizeit ganz vorne dabei unsere Site zu optimieren 🙂

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Liebe Christina,
    Challenge bedeutet, es gibt mehrere Teams, die gegeneinander antreten. Guck doch auch gerne mal bei uns vorbei, Du bekommst auch eine Packung Original Pasta „Artolisino“ von mir. Oder magst Du lieber die Dinkel-Variante „Fantasilinoria“?
    Molti saluti
    Dottore Quandilotto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.